Webhosting - Log-Einsicht

Die Logdateien Ihres Webhosting Konto werden im Unterordner .log gespeichert und sind standardmäßig nicht per HTTP(S) erreichbar.

Um die Logs auszulesen, müssen Sie per FTP die Datei .htaccess im Ordner .log bearbeiten und Ihre IP-Adresse zur Liste der erlaubten IP-Adressen hinzufügen, anschließend können Sie das Verzeichnis via HTTP(S) einsehen und die Logs auswerten.

Beispiel: http://wXYZ.kms4.cc/.log/error.log